Schottisches Mürbegebäck

Rezept: Schottisches Mürbegebäck
Herzhafte Gerichte aus aller Welt Nr.12
2
Herzhafte Gerichte aus aller Welt Nr.12
1
664
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Butter
125 Gramm
Zucker
600 Gramm
Weizenmehl
125 Gramm
Reismehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1838 (439)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
59,0 g
Fett
19,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schottisches Mürbegebäck

Ahorncreme mit Nüssen
Warme Schokoladentörtchen mit Schlagsahne Sebastian Deyle

ZUBEREITUNG
Schottisches Mürbegebäck

1
Butter und Zucker gut vermengen.Beide Mehlsorten zugeben.Zueinem glatten Teig kneten und zu 2 Klößen formen.Die Teigklöße auf 2 mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen.Zu runden,1cm dicken Platten von 20 cm Durchmesser ausrollen und die Ränder mit den Fingern eindrücken.Je 8 " Tortenstücke " markieren.Oberfläche mit einer Gabel einstechen.Bei 160° etwa 20 Minuten
2
goldgelb backen.Etwas abkühlen lassen,dann in die markierten Stücke schneiden oder brechen.

KOMMENTARE
Schottisches Mürbegebäck

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Einfach kann ja sooooooooooo lecker sein ;-)☆☆☆☆☆ LG Winne

Um das Rezept "Schottisches Mürbegebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung