Ravioli mit Bier-Vinaigrette

Rezept: Ravioli mit Bier-Vinaigrette
2
02:00
2
389
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Eier
2
Eigelb
2 EL
Oel
Salz
300 g
Mehl
150 ml
Bier
2 EL
Zucker
3 EL
Aceto Balsamico
1 EL
Kürbiskernöl
Pfeffer aus der Mühle
250 g
Hausmacher Blutwurst Konserve
Mehl zum Bearbeiten
30 g
Butter
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1373 (328)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
29,8 g
Fett
19,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ravioli mit Bier-Vinaigrette

Garnelen surprise

ZUBEREITUNG
Ravioli mit Bier-Vinaigrette

1
Für den Teig Eier,Eigelb,Öl,1/2 Teel.Salz mit Knethaken verrühren.Wenn der Teig zu klebrig ist,Mehl zugeben.Teig in Klarsichtfolie 1 Std. kalt stellen.Bier Zucker und Balsamico auf 100 ml einkochen und beiseite stellen ,Kürbiskernöl unter die Vinagrette rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Blutwurst in kleine Stücke schneiden.
2
Teig durch die Nudelmaschine rollen bis Stärke 4,ausstechen,und in Raviolipresse geben.Rand mit Eigelb bestreichen Blutwurst hinein geben und zusammen klappen.Ravioli ca 4 Minuten kochen,abgießen und kurz in heißer Butter schwenken.Schnittlauch in Röllchen schneiden. Ravioli mit Vinagrette und Schnittlauch serviern.
3
Bin wirklich kein Blutwurstfan,schmeckt aber super klasse!

KOMMENTARE
Ravioli mit Bier-Vinaigrette

   Weimi
Sehr lecker und herzhaft! LG. Diana!
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
Da kenne ich einem der sich damit freuen wird, tolles Rezept, 5* lasse ich dafür, LG Anne-Marie.

Um das Rezept "Ravioli mit Bier-Vinaigrette" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung