Schnitzelauflauf mit Tomaten-Sahne-Soße

Rezept: Schnitzelauflauf mit Tomaten-Sahne-Soße
Mit Curry-Erdbeer-Note
8
Mit Curry-Erdbeer-Note
01:00
1
1632
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Schweineschnitzel
500 g
Sahne
200 ml
Tomatenketchup
0,5 EL
Erdbeermarmelade
2 Stück
Zwiebeln
1 TL
Currypulver
1 EL
Senf
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
10,8 g
Fett
21,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnitzelauflauf mit Tomaten-Sahne-Soße

Spätzle mal anderst
Samt 1887
FRÜHSTÜCK Schatzis Frühstückssandwich Nr1

ZUBEREITUNG
Schnitzelauflauf mit Tomaten-Sahne-Soße

1
Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen.
2
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
3
Schnitzel in eine Auflaufform legen und die Zwiebelringe drauf verteilen.
4
Aus der Sahne, dem Ketchup und der Marmelade eine Soße mixen. Diese mit etwas Salz, Pfeffer und dem Currypulver würzen.
5
Die Soße über die Schnitzel gießen.
6
Im Backofen bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 40 Minuten backen.

KOMMENTARE
Schnitzelauflauf mit Tomaten-Sahne-Soße

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Schnitzelauflauf habe ich noch nie probiert das wird sofort mitgenommen 5 sterne von Amerika

Um das Rezept "Schnitzelauflauf mit Tomaten-Sahne-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung