Frühstücksbrötchen mit Schnitt

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 550 477 Gramm
Roggenmehl 997 23 Gramm
Hefe 20 Gramm
Gerstenmalz 10 Gramm
Salz 10 Gramm
Butter 5 Gramm
Zucker 5 Gramm
Wasser 280 ml

Zubereitung

1.Aus den Zutaten einen Teig herstellen. 2 Min. mit der Knetmaschine mischen, dann 6 Min. auf Stufe 2 auskneten. Den Teig 10 Min. ruhen lassen. Danach zu einem Ballen rundwirken. Wieder 10 Min. ruhen lassen. Dann 90 g Portionen abstechen und länglich spitz aufarbeiten. Auf einem bemehlten Backblech mit dem Schluß nach unten setzen.

2.Nach 10 Min. leicht flachdrücken und tief einschneiden. Die Teiglinge nach dem Schneiden umdrehen, dabei den Schnitt leicht zusammendrücken. Auf Gare stellen, ca. 30 Min. Bei 3/4 Gare wenden und mit reichlich Schwaden in den Ofen schieben. Backtemperatur bei 240° C. Backzeit ca. 20 Min. In den letzten fünf Minuten der Backzeit die Tür öffnen und den Dampf ablassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstücksbrötchen mit Schnitt“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstücksbrötchen mit Schnitt“