Erdnuß-Cookies

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
ungesalzene Erdnüsse 125 g
Butter 125 g
brauner Zucker 80 g
weißer Zucker 80 g
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 P
Ei 1
Mehl 220 g
Backpulver 0,5 TL
Schokoraspel/oder Schokostreusel 150 g

Zubereitung

1.Die Erdnüsse grob hacken. Butter, Zucker, Salz und den Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Das Ei unterrühren. Mehl mit Backpuver mischen und ebenfalls unterrühren. Schokoraspel und Erdnüsse unterheben.

2.Mit einem Esslöffel Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, flach drücken.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 - 12 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdnuß-Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdnuß-Cookies“