Zitronencreme

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eier 6
Zucker 250 gr.
Weißwein 1 l
gemahlene Gelatine 1 Päckchen
Saft und Schale von 2 unbehandelten Zitronen etwas
süße Sahne 1 Becher
filetierte, rote Grapefruit etwas
frische Minze etwas
feines Mürbegebäck etwas

Zubereitung

1.Für die Zitronencreme alle Zutaten in einem Topf vermischen, erhitzen und so lange schlagen, bis die Masse anfängt, steif zu werden. Dabei aber nicht kochen lassen! Anschließend vom Herd nehmen und abkühlen lassen

2.Danach die Sahne schlagen und nach weiterem Erkalten gut untermischen. Das Ganze in eine Schüssel füllen und mindestens 4 bis 5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3.Tipp: Als farbliche und geschmackliche Zugabe kann man selbst gemachte Erdbeermousse aus reifen, frischen und einheimischen Erdbeeren herstellen. Zum Schluss das Ganze mit den Grapefruitfilets, der Minze und dem Mürbegebäck dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronencreme“

Rezept bewerten:
3,33 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronencreme“