Salat: Rindfleisch - Salat

Rezept: Salat:  Rindfleisch - Salat
1
02:35
0
435
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Rind Rücken (Roastbeef) (mf u.fe) gegart
1
Paprikaschote grün
1 Dose
Mais
2
Gewürzgurken
2
Zwiebeln
4 EL
Öl
3 EL
Essig
2 EL
Chilisoße
Salz
1
Ei hart gekocht
2 Stiele
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
17,2 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
25,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salat: Rindfleisch - Salat

Warmer Salat vom Bisonrücken mit scharfen Nüssen
Roastbeef an Ingwersoße und Parmesan-Chips
Schnweinetasche a la Karibik mit Salat

ZUBEREITUNG
Salat: Rindfleisch - Salat

1
Roastbeef in 1,5 cm große Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Paprikaschote putzen, in 1/2 cm breite Streifen schneiden. Maiskörner abtropfen lassen. Gewürzgurken würfeln. Zwiebeln fein hacken.
2
Gemüse mit Fleisch mischen. ÖL mit Essig, Salz und Chilisoße verrühren, über den Salat gießen und unterheben.
3
Zugedeckt 120 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Das Ei pellen und achteln, Petersilie waschen, troc kenschütteln, den Salat damit garnieren und servieren.
4
Tip: Man kann für diesen Salat auch gekochtes Rindfleisch oder Rinderbratenreste verwenden.

KOMMENTARE
Salat: Rindfleisch - Salat

Um das Rezept "Salat: Rindfleisch - Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung