Anis-Knuspertaler

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 40 Personen
Butter 125 g
Mehl 200 g
gemahlener Anis 0,5 TL
Salz 1 Prise
Zucker 80 g
Eiweiss 1
brauner Rohrzucker 4 EL

Zubereitung

1.Juhuuuuuuuuuuuuuu ihr Lieben, diese Kekse gehen ruckizucki und schmecken durch die Anis-Note sehr besonders..besoders lecker..... und durch den Zuckerrand.....sind sie so schön knusprig

2.Butter schmelzen und abkühlen lassen.Mehl,Anis und Salz mischen.Zucker und Eiweiss zur Butter geben und gut verrühren.Dann die Mehlmischung unterrühren und alles zu einem glatten Teig verkneten.

3.Den Teig halbieren und zu 2 Rollen formen.Die Rollen in braunem Zucker wälzen(dabei den Zucker leicht andrücken).In Folie wickeln und etwa 30 Minuten kühl stellen.

4.Backofen auf 150 Grad vorheizen. Teig in dünne Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Für ca 10 Minuten in den Ofen bis sie leicht gebräunt sind.

5.wer will kann die Kekse nach dem Erkalten mit Zitronen-Puderzuckerguss verzieren.Ich lass sie pur.....so schmecken sie mir besser

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Anis-Knuspertaler“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Anis-Knuspertaler“