Zitronen-Kekse

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Stärkemehl 140 gr.
Mehl 140 gr.
Zucker 90 gr.
Ei 1
Margarine oder Butter 100 gr.
Zitronensaft 1 TL
Zitronenaroma etwas
Für den GUSS: etwas
Puderzucker 120 gr.
Zitronensaft 3 EL

Zubereitung

1.Mit den Zutaten einen Mürbeteig herstellen. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2.Teig dünn ausrollen, nach Belieben Formen ausstechen. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheiztem Ofen bei 180° (umluft 160°) ca. 15 Minuten backen.

3.Die Kekse auskühlen lassen. Währrenddessen den Puderzucker mit Zitronensaft glatt rühren und die fertigen Plätzchen damit bestreichen.

4.Gerne darf man davon mehr essen, da sie nicht so viel Kalorien haben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Kekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Kekse“