Mandarinen-Muffins

Rezept: Mandarinen-Muffins
10
00:40
3
2409
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Mehl
2 TL
Backpulver
100 g
Zucker
1 Prise
Salz
80 g
weiche Joghurtbutter
2 Stück
Eier Gr. L
0,5 Fläschchen
Butter-Vanille Backaroma
75 ml
Milch fettarm
2 Dosen
Mandarin-Orangen -je 300 g Abtropfgewicht-
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1218 (291)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
63,9 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mandarinen-Muffins

Zwetschgen-Rahm
Kiwitorte

ZUBEREITUNG
Mandarinen-Muffins

1
Ofen auf 180 Grad vorheizen. Mandarinen auf einem Sieb gut abtropfen lassen.
2
Mehl und Backpulver gründlich vermischen, Zucker und das Salz zugeben und alles vermengen. Dann die Butter, Eier, Aroma und die Milch zügig mit dem Quirl unterrühren und alles zu einem cremigen Teig verarbeiten. Zuletzt vorsichtig die Mandarinen unterheben.
3
Den Teig auf einem 12er-Muffins-Backblech verteilen und ca. 25 Minuten backen.

KOMMENTARE
Mandarinen-Muffins

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich klaue diese Muffin 5*****
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
mach ich fast ähnlich... und sind unsere Lieblingsmuffins.... sind immer so schön frisch und locker.... klasse 5***** und GLG Nadine
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Ich liebe Muffins...! :-)

Um das Rezept "Mandarinen-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung