Mandarinen-Muffins

40 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 200 g
Backpulver 2 TL
Zucker 100 g
Salz 1 Prise
weiche Joghurtbutter 80 g
Eier Gr. L 2 Stück
Butter-Vanille Backaroma 0,5 Fläschchen
Milch fettarm 75 ml
Mandarin-Orangen -je 300 g Abtropfgewicht- 2 Dosen

Zubereitung

1.Ofen auf 180 Grad vorheizen. Mandarinen auf einem Sieb gut abtropfen lassen.

2.Mehl und Backpulver gründlich vermischen, Zucker und das Salz zugeben und alles vermengen. Dann die Butter, Eier, Aroma und die Milch zügig mit dem Quirl unterrühren und alles zu einem cremigen Teig verarbeiten. Zuletzt vorsichtig die Mandarinen unterheben.

3.Den Teig auf einem 12er-Muffins-Backblech verteilen und ca. 25 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarinen-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarinen-Muffins“