Kokos-Marzipan-Makronen

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Marzipan 200 Gramm
Kokosnuss Raspeln 200 Gramm
Vanillinzucker 1 Pk
Eiweiß 2 Stück
Orangenzesten oder Schale 1 TL
Orangenlikör 3 EL

Zubereitung

1.Marzipan klein zupfen, Eiweiss, Zucker, Orangenlikör und Zesten dazugeben und mit den Handrührer fein aufschlagen. Es dürfen keine Stückchen mehr da sein.

2.Kokosraspeln dazugeben und langsam unterrühren. Auf ein Backblech mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine, gleichmässige Häufchen setzen.Etwa 10-14 Min. backen. ( Die spitzen des Gebäcks, sollten leicht braun sein! ) Evtl. den Boden des erkalteten Gebäcks mit Scholade bestreichen.

3.Die Menge reicht für 40 Makronen! Guten Appetit!

4.Heißluft 150°, Ober/Untrhitze 170°, Gas Stufe 3

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Marzipan-Makronen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Marzipan-Makronen“