Pikante Windbeutel

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
--------Für den Teig ------ etwas
Wasser 0,25 l
Salz 0,5 TL
Butter 100 g
Mehl 150 g
Eier 4
---Für die Avocado - Creme--- etwas
Avocados 2
Chilipaste 1 TL
Senf 1 TL
Saft und Schale von 1 Limone etwas
Olivenöl 1 EL
Zucker 0,5 TL
etwas Salz und Pfeffer etwas
---------für die Garnelen ----- etwas
Garnelen 8 mittelgroße
Salz etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Wasser mit Salz und Butter erhitzen. Wenn die Butter sich aufgelöst hat, alles gut verrühren und das gesamte Mehl auf einmal dazugeben. Jetzt solange rühren, bis sich ein kleiner fester Klumpen bildet.

2.Den Teig leicht " abbrennen " bzw. rösten, so dass er etwas Farbe bekommt.

3.Dann aus dem heißen Topf in eine Schüssel geben. Eier dazugeben und alles mit dem Rührgerät zu einem homogenen Teig verarbeiten.

4.Tei in einen Spritzbeutel füllen und auf ein ausgebuttertes Backblech ( oder auf Backpapier ) kleine Kleckse spritzen.

5.Windbeutel für 15 Minuten bei 200 Grad Umluft in den Ofen geben, bis sie aufgehen und eine schöne braune Farbe haben.

6.Die Windbeutel vom Blech nehmen und abkühlen lassen.

7.Avocadofleisch auslösen und mit den Zutaten fein zerkneten.

8.Garnelen in feine Stücke schneiden und in etwas Olivenöl 2 Minuten braten. Dann salzen.

9.Bei den Windbeuteln die Kappe abschneiden und den Hohlraum mit Avocadecreme und Garnelen füllen.

10.WICHTIG!!!!!! DAS GANZE UNBEDINGT FRISCH SERVIEREN.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikante Windbeutel“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikante Windbeutel“