Weihnachtsplätzchen - Nusstaler

31 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 350 g
Zucker 100 g
gemahlene Walnüsse 125 g
Zimt 1 Msp
Nelken 1 Msp
Butter kalt 200 g
Haselnussglasur - muss aber nicht 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1980 (473)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
54,5 g
Fett
25,9 g

Zubereitung

1.Mehl auf die Arbeitsplatte häufen und eine Mulde formen. In die Mulde Zucker, Gewürze, Walnüsse und die kalte Butter in Würfeln geben. Mit einem großen Messer zuerst gut durchhacken und dann schnell zu einem glatten Teig verkneten.

2.Teig zu Rollen formen (ca. 2 cm Durchmesser) und in Folie gewickelt mind. 1 Std. in den Kühlschrank legen.

3.Von den Rollen ca 1 cm dicke Scheiben abschneiden und auf Backpapier legen. Bei 160° (Umluft) ca. 15 min. backen.

4.Nach dem Auskühlen die Taler zur Hälfte in geschmolzene Haselnussglasur tauchen. Alternativ kann man auch Kuvertüre schmelzen oder es einfach ganz sein lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsplätzchen - Nusstaler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsplätzchen - Nusstaler“