Maispuffer

Rezept: Maispuffer
12
2
4017
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
180 g
Maismehl
1,5 TL
Backpulver
0,5 TL
Salz
170 ml
Wasser
3 EL
Maiskeimöl
Öl zum braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1205 (288)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
28,1 g
Fett
18,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Maispuffer

ZUBEREITUNG
Maispuffer

1
Maismehl, Salz, Backpulver, Öl und Wasser verrühren.
2
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen...es soll nur ein leichten Ölfilm in der Pfanne sein...den Teig löffelweise in die Pfanne geben und goldbraun backen. Einmal wenden.
3
Ergibt 8-12 Stück...je nachdem wie groß der Löffel ist.
4
Als Beilage zu Gulasch oder anderen Gerichten mit viel Sause...oder als Vorspeise nur mit etwas Butter.
5
Man kann auch das Öl gegen die gleiche Menge zerlassenes Schweineschmalz austauschen und die Puffer dann auch in Schmalz braten.

KOMMENTARE
Maispuffer

Benutzerbild von Willmei
   Willmei
Gute Idee die als Beilage zu nehmen. Mal was anderes . Schade dass ich morgen kein Maismehl kaufen kann, dann hätte ich ne schöne Beilage für meinen Fleischtopf. 5* von mir
HILF-
REICH!
Benutzerbild von hengstuwe
   hengstuwe
Super Lecker und schnell gemacht!!! 5* von mir

Um das Rezept "Maispuffer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung