Thai-Curry Massaman

50 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnchenbrüste 250 g
Kokosmilch ca. 400g 1 Dose
Kartoffeln festkochend 2 mittelgross
Süsskartoffeln 2 mittelgross
Karotten 2
Massaman Currypaste 1 Päckchen
Cashewnuss geröstet und gesalzen 100 g
Erdnussbutter 3 EL
Peffer, Salz, Currypulver etwas
Öl 3 EL
Zwiebel 1 mittelgross
basamtireis etwas
Sojasosse etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Hühnerbrust würfeln und in Öl leicht anbraten, Cashewnüsse dazu und leicht mit anbraten, Currypaste dazu und leicht mit anbraten, Kokosmilch dazu, gewürfelte Kartoffeln, Süsskartoffeln und Karotten dazu, Zwiebel in Streifen schneiden und dazu geben, 3 EL Erdnussbutter untermischen und auf mittlerer Stufe 40 min. kochen lassen, wenn alle Zutaten weich sind mit Pfeffer, Salz, Sojasosse und Curry abschmecken, nach Geschmack kann auch noch etwas Erdnussbutter dazu gegeben werden oder wenn es zu dick ist ein Schluck Milch dran schütten, dazu Basmatireis nach Anleitung für 4 Personen kochen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thai-Curry Massaman“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thai-Curry Massaman“