Blumenkohlsalat

Rezept: Blumenkohlsalat
mit Apfel und Meerrettich
4
mit Apfel und Meerrettich
4
6983
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kopf
Blumenkohl frisch
2
Äpfel, sauer
2 Becher
Schmand
10 TL
Meerrettich
Frühlingszwiebel
Salz, Peffer, Zucker, Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
9,0 g
Fett
8,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blumenkohlsalat

ZUBEREITUNG
Blumenkohlsalat

1
Salzwasser zum Kochen bringen. Vom Blumenkohl nur die Röschen verwenden. Die im Salzwasser noch leicht bissfest kochen, gut abschrecken und abkühlen lassen. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, und in feine Scheiben schneiden.
2
Für das Dressing: Schmand, Salz, Pfeffer, Meerrettich und Muskat verrühren, gut abschmecken und mit den Blumenkohlröschen und den Apfelscheiben verrühren. Auf Teller anrichten und mit Röllchen von der Frühlingszwiebel garnieren.
3
Ich habe meinem Salat noch zusätzlich mit Tomate und Gurkenscheiben, Olivenöl, etwas Rosmarin, Zucker, Salz und Pfeffer gemacht. Muss nicht sein, ist aber sehr lecker!

KOMMENTARE
Blumenkohlsalat

Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
mjam mjam
Benutzerbild von Schokominze
   Schokominze
Da weiß ich jetzt schon das das genau das Richtige für meinen süßen ist. *****
Benutzerbild von Kochhexlein
   Kochhexlein
Wann darf ich zum Essen kommen? 5*****chen LG Silke
Benutzerbild von irmela
   irmela
Fein und mein ! GHG

Um das Rezept "Blumenkohlsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung