Putenschnitzel mit Champignonsoße und gefüllte Kartoffeltaler

30 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel 4 kleine
Zwiebel 1 kleine
Champignons frisch 300 g
Cremfine - Kochsahne von Rama 100 ml
Gemüsebrühe 300 ml
Soßenbinder dunkel 1 EL
Öl 1 EL
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas
Kartoffeln 500 g
Ei 1 M
Philadelphia 100 g
Gartenkräuter 2 EL
Semmelbrösel 100 g
Öl 1 EL

Zubereitung

1.Schnitzel waschen, trocken tupfen, Champigmons putzen, in Scheiben schneiden, Zwiebel schälen, fein würfeln. Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und ca. 20 Minuten garen, abgießen, etwas abkühlen lassen.

2.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Schnitzel auf beiden Seiten kräftig anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, Zwiebeln zugeben und anbraten, Champignons dazu geben und kurz mit anbraten, mit Gemüsebrühe ablöschen. Zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Cremefine unterrühren und die Soße etwas andicken. Mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.

3.In der Zwischenzeit die Kartoffeln zerstampfen, Ei und 3 EL Semmelbrösel zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen, zu einem glatten Teig verkneten. Philadelphia mit den Gartenkräutern vermischen. Aus dem Teig 8 Kugeln formen, in der Mitte mit dem Finger ein Loch drücken, je 1 EL Philadephia einfüllen und so verschließen dass der Frischkäse von dem Kartoffelteig umschlossen ist. Kartoffelkugel in Semmelbrösel wenden und zwischen beiden Handflächen zu Talern drücken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kartoffeltaler auf beiden Seiten goldbraun braten.

4.Putenschnitzel mit den gefüllten Kartoffeltalern auf Teller anrichten, Champignon- Rahmsoße darüber geben.....fertig...guten Appetit...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel mit Champignonsoße und gefüllte Kartoffeltaler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel mit Champignonsoße und gefüllte Kartoffeltaler“