Apfel-Nuß-Brot

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Äpfel, säuerlich, blättrig geschnitten 1,5 kg
Nüsse, ganz 200 g
Feigen, klein geschnitten 400 g
Rosinen 400 g
Rum, 60% 0,125 l
Lebkuchengewürz 2 EL (gestrichen)
Weizen-Vollkornmehl 1 kg
Backpulver 2 Päckchen

Zubereitung

Alle Zutaten, Äpfel, Nüsse, Feigen, Rosinen, Rum und Lebkuchengewürz vermischen und über Nacht, zugedeckt stehen lassen. Nächsten Tag, Mehl und Backpulver dazugeben und gut durchmischen. Mit nassen Händen zwei Striezeln formen, auf ein Backblech mit ausgelegtes Backpapier legen, mit Wasser besprengen und bei 180° C im vorgeheizten Rohr ca. 50- 60 Minuten backen. Evtl. mit eine Nadel anstechen und kontrollieren ob das Brot durch gebacken ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Nuß-Brot“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Nuß-Brot“