Zitronenkuchen a la ina

Rezept: Zitronenkuchen a la ina
9
01:50
1
2367
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Magarine
500 Gramm
Zucker
1 Prise
Salz
250 Gramm
Quark
5 Stk.
Eier
500 Gramm
Mehl
1 Esslöffel (gestriche)
Backpulver
1 Schuss
Zitronenaroma
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
68,7 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronenkuchen a la ina

KuchenTorteMINI Schokosplit-Zitronen-Gugelhupf

ZUBEREITUNG
Zitronenkuchen a la ina

1
das weiche fett mit dem zucker und salz schaumig rühren ,nach und nach eier ,Quark und aroma zugeben . mehl mit backpulver mischen und unterrühren . den teig in eine passende kuchen form geben und im vorgeheißten ofen ca. 1 1/2 bis 2 stunden bei 200 grad gold braun backen.kuchenform vorher fetten u. mit paniermehl ausstreuen.
2
die backzeit hängt immer vom ofen ab ,deshalb sollte man mit einer stricknadel prüfen ob der kuchen gar ist. zum schluss zitronensaft mit zucker verrühren und über den heißen kuchen verstreichen.

KOMMENTARE
Zitronenkuchen a la ina

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Gefällt mir sehr gut

Um das Rezept "Zitronenkuchen a la ina" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung