Wurstknöpfle

Rezept: Wurstknöpfle
Hauptgericht
5
Hauptgericht
01:00
2
4209
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Kilogramm
Weizenmehl
4 Stück
Ei
100 Gramm
Wurst (Cabanossi)
0,5 Tasse
Wasser
1 Teelöffel
Salz aromatisiert
1 Bund
glatte Petersilie
1 Stück
Zwiebel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1256 (300)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
63,2 g
Fett
0,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Wurstknöpfle

ZUBEREITUNG
Wurstknöpfle

Die Wurst erst in in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen und ganz fein hacken. Aus Mehl, Eiern, Wasser und Salz einen dicken Teig ohne Klumpen! sehr wichtig, herstellen. Der Teig muss ähnlich sein, wie Spätzleteig. Wurst und Petersilie dazugeben. Mit einem Esslöffel am Schüsselrand hoch abstechen und in Salzwasser fertig kochen. Da kann man schon als Suppe auslöfeln. Oder. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und mit der Butter eine Zwiebelschmälze herstellen. Die gegarten Wurstknöpfe mit etwas Fleischbrühe anrichten und die Zwiebelringe obenauf geben. Auch passt Kartoffelsalat, Spargel ganz gut dazu . Guten Appetit!

KOMMENTARE
Wurstknöpfle

Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Klasse ... ich kenne das Gericht unter dem Namen "Wurstspätzle" ist ECHT LECKER !!!! 5 ***** gibt`s von mir sehr gerne ...lG Brigitte
Benutzerbild von Nachtwunder
   Nachtwunder
Lecker! LG VErena

Um das Rezept "Wurstknöpfle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung