Rumsteak mit Pfifferlingrahmsoße

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rumpsteak a 150g 4 Stück
Pfifferlinge frisch 500 gr.
Sahne 30% Fett 200 gr.
Cognac 2 cl
Weißwein halbtrocken 2 cl
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Petersilie gehackt 50 gr.
Gemüsebrühe-Pulver 10 gr
Schalotten frisch 2

Zubereitung

Als erstes werden die Pfifferlinge geputzt und gewaschen da sie immer voll mit Sand sind. Nun scheiden wir die Schalotten in kleine Würfel und hacken die Petersilie fein. Nach dem wir das gemacht haben geben etwas Öl und Butter in die Pfanne und braten zuerst die Schalotten an und dann die Pfifferlinge, die wir nach gut 3 minuten mit Weißwein ablöschen. Ist der Wein verdunstet geben wir Sahen hinzu und mischen das Gemüsebrühepulver unter und lassen alles gut einkochen. In der Zwieschenzeit Salzen und Pfeffer wir unsere Rumsteaks die nach gut 10 Minuten denn an diesem Punkt hat unsere Soße die richtige reduktion bekommen, in eine zweite Pfanne mit ein wenig Öl gut von beiden Seiten anbraten um sie dann mit dem Cognac zu flambieren. Servieren auf vorgewärmten Teller als beilage empfehle ich geröstete polente und einen Weißwein nicht zu trocken Als Letztes möchte ich schreiben, daß das erste Photo die veröffendlichung meines Buches ist das in gut zwei Wochen im Buchhandel erscheint

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumsteak mit Pfifferlingrahmsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumsteak mit Pfifferlingrahmsoße“