Rinderfilet in Schalottensauce

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderfilet 4 Sch.
Bacon 8 Sch.
Butterschmalz 2 EL
Schalotten geschält 300 gr.
Portwein rot 3 EL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Fleischbrühe 150 ml
Bratensauce Tube 3 EL
Küchengarn etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1381 (330)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
31,7 g

Zubereitung

1.Je 2 Scheiben Speck um ein Rinderfilet wickeln und mit Küchengarn festbinden.

2.Butterschmalz in einer beschichteten Panne erhitzen und die Rinderfilet darin von jeder Seite 3-4 Min. braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Warm halten.

3.Die Schalotten in die Pfanne geben, etwas schmoren lassen, Portwein und Brühe angießen, Bratensauce hinzufügen und alles unter Rühren kurz aufkochen lassen und evtl. würzen.

4.Dazu Röstkartoffeln mit Rosmarin.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderfilet in Schalottensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderfilet in Schalottensauce“