Lammkoteletts in Thymian-Kruste

30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mittelgroße Tomaten 5
kleine Zwiebeln 3
Olivenöl 4 EL
schwarze Oliven 3 EL
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
kleine Lammkoteletts 12
Senf mittelscharf 3 EL
getrockneter Thymian 1 TL
Paniermehl 6 EL
Eier 2

Zubereitung

1.Tomaten putzen in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Spalten schneiden.

2.Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 2 EL Olivenöl darunter geben. Tomaten, Zwiebeln und Oliven mit der Marinade mischen und ziehen lassen.

3.Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Peffer würzen und mit Senf bestreichen.

4.Thymian mit Paniermehl mischen, Eier veschlagen. Die Koteletts zuerst in Ei, dann in Paniermehl wenden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin von jeder Seite ca. 3 Minuten geoldbraun braten.

5.Den Salat abschmecken und mit den Lammkoteletts anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkoteletts in Thymian-Kruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkoteletts in Thymian-Kruste“