Nudeln in Peperoni- Paprika Sauce

Rezept: Nudeln in Peperoni- Paprika Sauce
9
00:15
1
3690
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Tortiglioni
1,5 Stück
Paprika grün
1,5 Stück
Paprika rot
1 Stück
Peperoni grün
1 Stück
Peperoni rot
6 EL
Knoblauch tiefgekühlt
300 Gramm
Brunch Paprika/ Peperoni
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudeln in Peperoni- Paprika Sauce

Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage

ZUBEREITUNG
Nudeln in Peperoni- Paprika Sauce

Nudeln kochen, Knoblauch in eine erhitze Pfanne leicht anbraten. Paprika in Würfel schneiden und dazugeben. Peperoni in feine Stücke schneiden und mit in die Pfanne geben. Das ganze kurz erhitzen. Brunch dazugeben und mit dem ganzen verrühren. 2-3 min. bruzeln lassen. Mit Salz und Pfeffer je nach Geschmack abschmecken. Das Gericht ist nicht zu scharf, bringt eine leckere Würze mit sich.

KOMMENTARE
Nudeln in Peperoni- Paprika Sauce

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Da ist nur ein Word dafuer YUMMY YUMMY YUMMY das ist in Amerika fuer lecker ingeborg 5 Sterne

Um das Rezept "Nudeln in Peperoni- Paprika Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung