Wirsing - Päckchen

2 Std 30 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Hackfleisch gemischt 1500 g.
Zwiebeln gehackt 2 Stück
Brötchen 3 Stück
Eier 3 Stück
Knoblauchzehen gehackt 2 Stück
Gyrosgewürz etwas
Oregano getrocknet etwas
Rosmarin getrocknet etwas
Petersilie gehackt etwas
Fleischbrühe instant etwas
Butter 50 g.
Sahne 200 ml.
Wein 50 ml.
Kräutersalz etwas
Wirsingblätter 20 Stück

Zubereitung

1.Brötchen einweichen und ausdrücken, Hackfleisch, Eier, Brötchen, Zwiebel und Knoblauch vermengen. Fleischmasse mit Gyrosgewürz, Oregano, Rosmarin, Kräutersalz und Petersilie abschmecken.

2.Wisingblätter waschen und ca. 3 Minuten in Salzwasser kochen, abschütten mit Küchenpapier trocken machen, ca. 130 g. Fleischmasse auf ein Kohlblatt legen, einwickeln und nochmal ein Kohlblatt darum machen, mit Küchengarn binden.

3.Butter in einem großen Topf erhitzen, Kohlpäckchen von allen Seiten anbraten, mit Wasser die Kohlpäckchen bis zur Hälfte bedecken, wein dazugeben und mit Fleischbrühe instant abschmecken.

4.Kohlpäckchen ca. 30 Minuten köcheln lassen und immer wieder mal wenden, Kohltäschen aus der Brühe nehmen, Brühe halbieren, zur eine Hälfte von der Brühe die Sahne geben, mit Gewürzen abschmecken, wer es mag mit etwas Saucenbinder andicken.

5.Ich habe nach 10 Kohltäschchen das Handtuch geworfen und aus der restlichen Fleischmasse Frikadellen gemacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing - Päckchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing - Päckchen“