Neuer Wein - Sußer

Rezept: Neuer Wein - Sußer
15 kg von 2 Rebstöcken - Verwertung - 4 -
1
15 kg von 2 Rebstöcken - Verwertung - 4 -
01:20
11
739
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 kg
Burgundertrauben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Neuer Wein - Sußer

Kräuterpfannkucheröllchen gefüllt mit einer pikanten Hack-Paprikafüllung

ZUBEREITUNG
Neuer Wein - Sußer

1
Verwertung 1 - Burgunder - Trauben Torte Verwertung 2 - Burgunder - Trauben Chutney Verwertung 3 - Burgunder - Gulasch Verwertung 4 - verschenken an Freunde und Familie
2
Verwertung 5 - Neuer Wein - ohne Stiele und Stengel gekeltert.
3
Trauben abzupfen. Waren 5 kg gezupft. Nach und nach in den Entsafter geben. Saft auffangen. Stehen lassen. Schaum der sich bildet abschöpfen.
4
Auf Flaschen ziehen. Nicht fest verschließen. Einfach nur stehen lassen.
5
Zuerst ist es ein Sußer, dann ein Sauser - kribbelt etwas , dann wird es ein Reißer - Federweißer .
6
Viel Spass beim nachmachen.
7
Bilder sind dabei.

KOMMENTARE
Neuer Wein - Sußer

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ist ja super, von mir 5*
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Muss unbedingt Truaben pflanzen.....grins.....und dein süsses Hunderl will ja auch schon mitnaschen.....der weiss was gut ist....grins.....danke für den Tipp.....baba Heidii
Benutzerbild von angifischer
   angifischer
So einfach und doch so gut! *************
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
das schmeckt bestimmt lecker lg
Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
ja kosten möcht ich auch,da ist ja schon eine Flasche halb leer,werwar denn da dran????? 5* und GLG Doris

Um das Rezept "Neuer Wein - Sußer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung