Flugentenbrüstchen

40 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Flugentenbrust 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Wacholderbeere etwas

Zubereitung

Dies ist ein Rezept für Personen die gerne Geflügel essen, aber den großen Braten scheuen. Ich persönlich bereite Geflügel sehr gerne zu. Die Flugentenbrust wird ohne Fett in die heiße Pfanne gelegt und mit mittlerer Hitze ca. 4 Minuten von jeder Seite gebraten. Anschließend wird das Geflügel mit etwas angedrückten Wacholderbeeren für min. 30 Minuten in bei 90-100 C im Ofen in Alufolie gegart. Die Verweildauer sollte jeder selbst entscheiden. Liebt man das Fleisch etwas mehr „well done“ (durchgegart) sollte das Brüstchen länger im Ofen verweilen. Anschließend auf der Hautseite noch einmal 3 Minuten nachbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Flugentenbrüstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Flugentenbrüstchen“