Apfel-Schoko-Wellen

mittel-schwer
( 150 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Milch 900 ml
zucker 250 g
Puddingpulver "Vanille" 2 Päckchen
Apfel 1,2 kg
Zitronensaft 3 EL
Eier 6
Salz etwas
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 150 g
Speisestärke 50 g
Backpulver 2 TL
weiche Butter 400 g
Zartbitter-Schokolade 200 g
Sahne 200 g
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
22,5 g
Fett
2,8 g

Zubereitung

1.100 ml Milch,100 g zucker und Puddingpulver verrühren. 800 ml Milch aufkochen. Puddingpulver einrühren und unter Rühren ca. 1 min köcheln lassen. Auskühlen lassen,dabei öfter umrühren.

2.Fettpfanne mit Backpapier auslegen. Äpfel schälen,vierteln,entkernen und in Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln.

3.Die Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen,dabei 150 g Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln darunterschlagen. Mehl,Stärke und backpulver daruntersieben und unterheben. Auf die Fettpfanne streichen. Äpfel darauf verteilen,leicht andrücken. Im vorgeheizten Ofen ( E Herd:200 Grad /Umluft:175 Grad/Gas Stufe 3) ca. 25 min backen. Auskühlen lassen.

4.Butter mit dem Handrührgerät mind. 8 min cremig rühren. Pudding esslöffelweise darunterrühren. Auf die Bisquitplatte streichen und ca. 3 Stunden kühl stellen.

5.Für den Guss Schokolade in Stücke brechen. Mit Sahne unter Rühren bei schwacher Hitze schmelzen. Ca. 5 min abkühlen,dabei öfter umrühren. Auf die Buttercreme streichen und ca 2 Stunden kühl stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Schoko-Wellen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 150 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Schoko-Wellen“