Geschmorte Kürbis

1 Std leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kürbis am besten Hokkaido oder Butternuss 500 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker braun 1 Esslöffel
Olivenöl 2 Esslöffel
Orange 0,5
Chili rot frisch 1
Frischen Ingwer 25 Gramm
Knoblauchzehe 1
Zimtstange 1

Zubereitung

1.Den entkernten Kürbis in Spalten schneiden. Bachofen vorheizen auf 200 Grad. Gewaschene Orange schälen und auspressen, Olivenöl zugeben.

2.Ingwerknolle in Scheiben schneiden, Konblauch schälen und zerdrücken, Chilie halbieren und grob die Kerne entfernen. Alles zum Saft geben und mit Salz, Pfeffer und dem braunen Zucker würzen. Kürbisspalten in Auflaufform geben und mit der Saftmischung begießen, Zimtstange zugeben.

3.Mit Alufolie abdecken und ca. 40 Min. im Backofen garen.

4.Kann als Beilage, aber auch als Vorspeise serviert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmorte Kürbis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmorte Kürbis“