warmer Nudelsalat

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
broccoliröschen 300 gr.
Gemüsebrühe 400 ml
Gekochter Schinken 300 gr.
Frühlingszwiebeln 4
Maiskölbchen 1 Glas
Salz 2 TL
Nudeln z.b. Hütchen oder Trulli 200 gr.
für die Salatsauce etwas
Gemüsebrühe = von dem Broccoli auffangen 200 ml
Estragon-Essig 3 EL
Olivenöl 6 EL
Salz, Pfeffer, etwas Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
14,4 g

Zubereitung

1.Bröccoli in Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen. Brühe in einem Topf zum kochen bringen, Broccolieröschen hinzugeben, zum kochen bringen und ca. 6 Min garen. Broccoli in einem Sieb abgießen, die Brühe auffangen, und 200 ml abmessen. Broccoli kurz abschrecken und abtropfen lassen.

2.Schinken in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Maiskölbchen abtropfen lassen und evt. halbieren.

3.Nudeln nach Packungsanweiseung in Salzwasser bissfest kochen, dann mit HEIßEM Wasser abschrecken.

4.Für die Sauce Brühe in einem kleinen Topf zum kochen bringen. Essig unterrühren, Olivenöl unterschlagen und mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig würzen.

5.Nudeln, Broccoli, Schinken, Zwiebelringe und Maiskölbchen in eine Schüssel geben und gut vermengen. Die Salatzutaten mit der heißen Brühe übergießen und den Salat etwas ziehen lassen.

6.Den Salat warm und mit Schnittlauch dekoriert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „warmer Nudelsalat“

Rezept bewerten:
4,73 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„warmer Nudelsalat“