Kokosnuss im Apfelkuchen????

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Äpfel 4
weiche Butter oder Margarine 125 g
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Pck.
Eier 2
Mehl 200 g
Kokosraspel 50 g
Backpulver 2 TL
Kokosmilch; + 3 EL 100 ml
Puderzucker 100 g

Zubereitung

1.Butter, Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Eier einzeln unterheben. Mehl, Kokosrapeln und Backpulver mischen und abwechselnd mit 100ml Kokosmilch unterrühren. Teig in eine Springform geben und glatt streichen.

2.Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Auf den Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 40-50 Minuten backen.

3.Abkühlen lassen. Aus Puderzucker und den 3 EL Kokosmilch einen Guß anrühren. Über den Kuchen verteilen und mit Kokosraspeln oder -chips dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokosnuss im Apfelkuchen????“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokosnuss im Apfelkuchen????“