Kokos-Apfel-Kuchen

Rezept: Kokos-Apfel-Kuchen
Lecker und saftig,kann man auch schon am Vortag zubereiten
14
Lecker und saftig,kann man auch schon am Vortag zubereiten
13
4920
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 g
Äpfel
1 Päckchen
Vanillezucker
185 g
Butter
120 g
Zucker
6
Eigelb
1 TL
Backpulver
165 g
Mehl
3
Eiweiß
1 TL
Kakaopulver
3
Eiweiß
4 EL
Zucker
75 g
Kokosflocken
Schokoladenglasur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1163 (278)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
33,6 g
Fett
15,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kokos-Apfel-Kuchen

ZUBEREITUNG
Kokos-Apfel-Kuchen

1
Backofen auf 180° vorheizen,
2
Äpfel schälen, entkernen, grob reiben, den Saft ausdrücken und ein Vanillezucker darunter mischen
3
Butter, Zucker und Eigelb verquirlen, das mit Backpulver gemischte Mehl einrühren, 3 Eiweiß zu Schnee schlagen und unterheben
4
Teig teilen, in die eine Hälfte den Kakao unterrühren. Den Kakaoteig in eine mit Backpapier ausgelegte 24 cm Springform streichen.
5
3 Eiweiß zu Schnee schlagen, 4 EL Zucker und Kokosflocken mit einrühren, auf den Kakaoteig streichen
6
die geriebene Äpfel darüber verteilen
7
mit dem hellen Teig bedecken, 30 Minuten backen.
8
Den kalten Kuchen mit Schokoladenglasur bestreichen.

KOMMENTARE
Kokos-Apfel-Kuchen

   wirwollensehen
Na toll das sind bei 8 Personen ca. 420 Kcal pro Mann und Nase. Bei einen Tagesbedarf von 2000 Kcal ist das fast 1/4 derTagesmenge für eienen leckeren Snack (meiner Meinung nach) zu viel. Sorry nicht mehr Zeitgemäß 1* Tante Gerti
HILF-
REICH!
Benutzerbild von wastel
   wastel
habe ich fürs Wochenende gebacke und ich muß sagen mmmmmhhhhh--lecker LG Sabine
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Das ist auch total mein Ding! 5* LG, Anna
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Apfelkuchen mit Kokos? Warum bin ich nicht auf diese Idee gekommen? ;-) Lecker!!!
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Eine wunderbare Apfelkuchenvariation. Und tolle Fotos. 5*****

Um das Rezept "Kokos-Apfel-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung