Seelachs

Rezept: Seelachs
Knusprig-scharf
2
Knusprig-scharf
00:25
1
451
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Seelachs
1 El
Zitronensaft
Salz
2 EL
Öl
1
Kopfsalat
5
Frühlingszwiebeln
1
Baby Ananas
150 g
Naturjoghurt
3 El
Balsamico
Zucker
1 TL
gem. Zitronengras
1 TL
Chilliflocken, oder 1 frische Chilli ganz fein gewürfelt
1 TL
gem. Coriander
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
14,6 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
8,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Seelachs

Melonen - Zauber
Baguette mal anders
Eierküsschen

ZUBEREITUNG
Seelachs

1
Das Fischfilet waschen, trocken tupfen, in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Cracker mit einem Nudelholz zerbröseln und mit Zitronengras und Chillifloken mischen.
2
Fischstücke in verquirltem Ei und anschließend in der Crackerpanade wenden. Die Panade gut andrücken. Fischstücke in heißem Öl von beiden Seiten braten.
3
Salat waschen, trocken tupfen und in Stücke zupfen. Auf die Teller verteilen. Die Frühlingszwiebeln putzen, in Stücke schneiden und darüber geben. Ananas vierteln, in kleine Spalten schneiden und auf dem Salat anrichten.
4
Für`s Dressing Joghurt mit Essig verrühren und mit Coriander, Salz und Zucker abschmecken. Salat damit beträufeln und den Fisch darauf anrichten.

KOMMENTARE
Seelachs

Benutzerbild von ennasus
   ennasus
leckeres fischrezept. 5*****

Um das Rezept "Seelachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung