Käsesahnetorte

Rezept: Käsesahnetorte
Bisquitboden muß extra gebacken werden, Rezept nur für Füllung
3
Bisquitboden muß extra gebacken werden, Rezept nur für Füllung
00:20
2
1696
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Millilitter
Schlagsahne 30 % Fett
1
Zitrone unbehandelt, abgerieben
4
Eigelb
200 Gramm
Zucker
500 Gramm
Magerquark
250 Millilitter
Milch kochend
12 Blatt
Gelatine weiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
20,6 g
Kohlenhydrate
26,3 g
Fett
0,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsesahnetorte

Käsetorte ohne Boden
Biggis Gemüsebeilagen Rosenkohl mal anders eben a la Biggi

ZUBEREITUNG
Käsesahnetorte

Eigelb und Zucker langsam schaumig rühren, die kochende Milch eingießen - dazu die eingeweichte Gelatine geben. Dann den durch ein Sieb gedrückten Quark und die Zitrone dazu geben. Zuletzt 1/2 Liter fest geschlagene Sahne leicht darunterheben. Bisquittortenboden halbieren, den unteren Teil wieder in die Springform geben, die Käsemasse dazugeben und den oberen Teil darauf setzen. Am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

KOMMENTARE
Käsesahnetorte

Benutzerbild von rainerdufner21
   rainerdufner21
Habe ich gesucht,hatte schon mal gemacht doch Rezept verloren,wenn sie genau so schmeckt wie die erste ist es meine Lieblingstorte.L.G.Rainer
   teleulli
Danke.Gutes Rezept. Uwe

Um das Rezept "Käsesahnetorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung