spinat-parmesan-pasta

Rezept: spinat-parmesan-pasta
11
6
1281
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr
bandnudeln oder spaghetti
1 päckchen
tk-rahmspinat
150 gr
parmesan am stück
etwas
gemüsebrühe
ein paar tropfen olivenöl
salz und groben pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
spinat-parmesan-pasta

Alle lieben diese Zuckertüten
Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce

ZUBEREITUNG
spinat-parmesan-pasta

1
pasta bissfest garen.den bereits geriebenen parmesan und das öl unter die pasta mischen.
2
gemüsebrühe aufkochen lassen,rahmspinat darin auftauen und darin garen lassen.mit salz und pfeffer abschmecken.
3
spinat mit pasta vermengen.fertig.basta.

KOMMENTARE
spinat-parmesan-pasta

Benutzerbild von Test00
   Test00
Mit Spinat ist das immer ein sehr leckeres Essen. Weiter so mit deinen tollen Rezepten. LG. Dieter
Benutzerbild von 555max555
   555max555
So mag ich es auch......5*****Sterne. lg Christa
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
liest sich lecker =) da ich spinat liebe werde ichs mal probieren
Benutzerbild von emi123
   emi123
alle machen wir es wohl so ähnlich, aber eben nur so ähnlich, ich liebe z.b. noch geröstete pinienkerne dazu. 5* + lg margie
Benutzerbild von pantheranera
   pantheranera
auch hier gebe ich dir 5***** muß dier aber sagen koche erst den Spinat und dann die Nudeln so bleiben die Nudeln bißfest, und nicht einen Nudel für Leute ohne Zähne. LG Hermann
   F****i
und dann nehm ich noch gerne ein Stück kurz gebratenen Lachs dazu, denn ich finde das paßt gut zu den Bandnudeln und dem Spinat! LG Fossi!

Um das Rezept "spinat-parmesan-pasta" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung