Medaillons vom Schwein mit ganzen Champignonköpfen,Broccoli an Kartoffelrösti

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schwein Filet 400 g
Champignons 250 g
Zwiebel 1
Kartoffel ungeschält frisch 4
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Broccoli frisch etwas
Ei 1
Soßenbinder dunkel etwas
Tomate 1

Zubereitung

1.Broccoli in Salzwasser garen. Zwiebel halbieren und eine Hälfte fein würfeln, 2. Hälfte in Spalten schneiden. .Kartoffeln schälen, mit einer Küchenreibe in Stifte reiben, mit Salz und Pfeffer würzen Ei und Zwiebelwürfeln zugeben und vermischen. In einer Pfanne mit heißem Schweineschmalz kleine Rösti goldgelb backen.

2.Schweinelende .von Sehnen befreien und in gleich grosse Stücke teilen, plattieren, Medaillons pfeffern in einer Pfanne mit heißem Öl von beiden Seiten braten, Chamignons, Zwiebelspalten und Tomatenecken mitdünsten. Medillons Salzen. Etwas Wasser erhitzen Soßenbinder einrühren. Broccoliröschen auf einem Teller anrichten, Rösti dransetzen.

3.Etwas Soße in die Mitte gießen Medaillons auf die Soße setzen, Champignonköpfe, Tomatenecken und Zwiebelspalten auf den Medaillons verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Medaillons vom Schwein mit ganzen Champignonköpfen,Broccoli an Kartoffelrösti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Medaillons vom Schwein mit ganzen Champignonköpfen,Broccoli an Kartoffelrösti“