Bounty-Mogel-Kuchen

45 Min leicht
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig: etwas
Butter 250 gr.
Zucker 200 gr.
Mehl 200 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Eier 4
Kakaopulver 3 EL
Belag: etwas
Milch 500 ml
Weichweizen-Grieß 6 EL
Butter 200 gr.
Zucker 200 gr.
Kokosraspel 200 gr.
-------------------------------------- etwas
Schokoladenglasur etwas

Zubereitung

1.Aus den Zutraten für den Teig einen Rührteig herstellen. Auf ein großes,gefettetes Blech streichen ( ich habe für die Springform nur die halbe Menge genommen ) und im vorgeheizten Backofen bei 175° C etwa 20 Min. backen. - Stäbchenprobe ! Abkühlen lassen.

2.Aus Milch, Grieß und Butter einen Grießbrei kochen. Zucker und Kokosraspel unterrühren und die Masse auf den Boden streichen. Mit dem Schokoguss überziehen und in Riegel schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bounty-Mogel-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bounty-Mogel-Kuchen“