Rindsgulasch

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mageres Rindfleisch, in Würfel geschnitten 75 dag
Zwiebel, fein geschnitten 50 dag
Knoblauchzehen 3
Schmalz, Salz, Suppenwürze, Kümmel, Majoran etwas
Paprika edelsüß 4 EL
Essig 4 EL
Mehl zum Stauben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
17,8 g
Fett
6,5 g

Zubereitung

1.In einem Kochtopf das Schmalz erhitzen und darin den Zwiebel goldbraun braten. Nun paprizieren, und sofort mit Essig-Wasser-Gemisch ablöschen, damit der Paprika nicht verbrennt. Anschließend die Gewürze beigeben und ein bisschen einkochen lassen. Nun das Rindfleisch dazu geben und mit ca. 2/4 l Wasser aufgießen.

2.Das Ganze nun so lange dünsten, bis das Fleisch fast weich ist. Danach mit ein bisschen Mehl stauben und nochmals mit Wasser aufgießen, fertig dünsten. Als Beilage habe ich Spätzle gereicht, aber ebenso passen natürlich Salzerdäpfel, Knödel etc. Ein kleiner Tipp, je öfters aufgewärmt, umso besser wird das Gulasch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindsgulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindsgulasch“