Hausgemachter Pfaumenmus

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Pflaumen frisch entkernt 4 kg
Vanille - Mark ausgekratzt 0,5 Schote
Zimt 1 Esslöffel
Balsamico-Essig 5 cl
Gelierzucker 1:1 1 kg
Rum 10 cl
ergibt ca 10 Gläser etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad Umluft einstellen und dann die Pfaumen auf ein tiefes Backblech geben , ab in den Ofen ca. 2 Stunden , ab und zu durchrühren , danach alle weiteren Zutaten zufügen gut durchrühren und noch einmal für 1 Stund in den Ofen , in der Zwischenzeit stelle ich mir die gesäuberten Gläser bereit , dann hole ich das Blech raus , Gläser kurz in den heißen Ofen ,

2.in dem sie heiß werden , gehe ich mit dem Zauberstab kurz durch die Pfaumen FERTIG der Mus kann in die Gläser abgefüllt werden und verschaubt werden ! Viel Freude & Spaß beim nachkochen wünsche einen guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hausgemachter Pfaumenmus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hausgemachter Pfaumenmus“