Guiness-Brot

2 Std 50 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weizenmehl Typ 405 400 gr.
Roggen-Vollkornmehl 300 gr.
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 0,5 TL
Guiness-Bier 0,5 L
Salz 1 TL
Fett und Mehl für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
205 (49)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
8,2 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und mischen. Nach und nach das Bier angießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes gut durchkneten, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.

2.Den Teig ca. 45 Min.gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Eine Kastenform einfetten und dünn mit Mehl ausstreuen. Ofen auf 200 Grad vorheizen.

3.Den Brotteig nochmals durchkneten, einen Laib formen, in die Form füllen und nochmals 15-20 Min. gehen lassen. Das Bierbrot auf der mittleren Schiene ca. 60-80 Min.backen. Nach 10-15 Min. die Temperatur auf 175 Grad zurückschalten, Brot gegebenenfalls zum Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken.

4.Das fertige Brot aus dem Ofen nehmen und die Kruste mit wenig Wasser einstreichen, damit sie glänzt.

Auch lecker

Kommentare zu „Guiness-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Guiness-Brot“