Miniknödel-Hackpfanne

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hackfleisch gemischt 600 g
Lauchzwiebel frisch 6
Mais 1 Dose
Zwiebel rot 1
Tomaten passiert 500 g
Tomatensaft 300 ml
Harissa-Paste 1 Tl
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie etwas
Miniknödel /Fertigprodukt zb. von Pfanni oder Kartoffelland 2 Beutel
Öl etwas

Zubereitung

1.Hackfleisch im heissem Öl anbraten.Lauchzwiebeln in Ringe schneiden,Zwiebel in Würfel,Petersilie fein hacken.Lauch und Zwiebel zum Hackfleisch geben und mitbraten,Mit passierten Tomaten und dem Tomatensaft ablöschen.Harissapaste einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.Abgetropften Mais zugeben und garen. Miniknödel nach Anleitung zubereiten und mit in die Sosse geben.Mit Petersilie bestreut servieren.

2.Wer es noch pikanter mag kann mit Gewürzen nach seinem Geschmack würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miniknödel-Hackpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miniknödel-Hackpfanne“