Kürbis Käsekuchen

Rezept: Kürbis Käsekuchen
63
00:30
8
20458
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 gr.
Kürbis - Hokkaido
50 gr.
Butter
100 gr.
Zucker
200 gr.
Mascarpone
125 gr.
Crème fraîche
70 gr.
Sauerrahm
1
Vanilleschote
2
Eier
100 gr.
Amarettini Mandelkekse
50 gr.
Walnuss frisch
50 gr.
Zwieback
6 EL
Butter zerlassen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1930 (461)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
23,5 g
Fett
39,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis Käsekuchen

Schokostückkekse

ZUBEREITUNG
Kürbis Käsekuchen

1
Den Kürbis putzen und würfeln. Mit der Butter und 25 gr. Zucker für 10-15 Minuten kochen. Pürieren und abkühlen lassen. Mascarpone, Creme fraiche, der restliche Zucker und Sauerrahm verrühren. Das Mark der Vanilleschote auskratzen. Zu der Mascarpone-Mischung geben. Eier trennen. Das Eigelb auch under die Mascarpone-Mischung heben. Kürbispüree dazugeben und gut vermischen. Eisweiss steif schlagen und vorsichtig unterheben.
2
Für den Boden die Amaretti, Walnüsse und Zwieback im Mixer zerkleinern. Mit der Butter vermischen. In eine 24 cm grosse Springform geben. Die Kürbismasse darauf geben. Den Ofen auf 200° C vorheizen. Käsekuchen in den Ofen stellen und den Ofen auf 170° C runterstellen. Käsekuchen für 45-55 Minuten backen.

KOMMENTARE
Kürbis Käsekuchen

Benutzerbild von w45helga
   w45helga
Der Kuchen ist super lecker, ich hatte ein Essen mit dem Kürbisthema. Danke dafür. LG Helga
Benutzerbild von wolfes
   wolfes
Habe Dein Rezept gelesen, hört sich gut an.Werde die fehlenden Zutaten besorgen und mich dann ans Backen machen.Gebe Dir dafür 5*****
Benutzerbild von Sternchen2711
   Sternchen2711
Hört sich super lecker an!! Habe heute meine erste Kürbissuppe gekocht, wenn dann der nächste Besuch ansteht werde ich den mal backen ;-)
Benutzerbild von Aristoteles52
   Aristoteles52
..werd ich für meinen mann backen, da er käsekuchen liebt -wird sicher eine tolle überraschung.***** lg.
   h****d
der schmeckt bestimmt toll, da ich sowieso ein Käsekuchenfan bin, werde ihn sofort ausprobieren.

Um das Rezept "Kürbis Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung