Sonstiges - Pilzpulver

Rezept: Sonstiges - Pilzpulver
zum Intensivieren bei Schwammerl - und Pilzgerichten
6
zum Intensivieren bei Schwammerl - und Pilzgerichten
05:30
14
1228
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Dekagramm
Pilze gemischt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
406 (97)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
6,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sonstiges - Pilzpulver

Kartoffelsalat mit Pilze

ZUBEREITUNG
Sonstiges - Pilzpulver

1
Die Pilze und eventuell auch Schwammerl putzen und in Scheiben schneiden. Einzeln auflegen und sehr gut trocknen lassen. Im Sommer funktioniert das am besten in der Sonne ansonsten einfach im Backofen trocknen.
2
Nun die getrockneten Pilze portionsweise (am besten funktioniert die Kaffeemühle) ganz fein mahlen. In verschließbaren Gläsern trocken und dunkel aufbewahren. Hält einige Monate lang.
3
Das Pulver könnt Ihr immer da einsetzen, wo man den Pilzgeschmack verstärken möchte oder auch nur so zum verfeinern.

KOMMENTARE
Sonstiges - Pilzpulver

Benutzerbild von goach
   goach
Mache ich auch. Das ist immer eine hervorragende Würze. Einer der kräftigsten Würzpilze ist der Habichtspilz. VG Gerhard
Benutzerbild von osiris1807
   osiris1807
Eines Teil meines Erjagden bring genauso ins Glas. Gruß Nannette.
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
so mach ich das auch, 5* von mir
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Unsere Österreichischen Freunde .... ein spitzenmäßiege Idee... das schmeckt toll... ich sehe mich schon Pasta kochen und dann einfach nur dieses Gewürz drüberstreuen.... Vielleicht ein wenig Knoblauch.... Boah..
Benutzerbild von patzlikwutsch
   patzlikwutsch
super - die Totentrompeten ghörn sowieso zu meinen Lieblingsschwammerln! * * * * *

Um das Rezept "Sonstiges - Pilzpulver" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung