Verheiratete

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 350 gr
Eier 3
Sprudel Tasse
Dörrfleisch 2 Scheiben
Kondensmilch 1 Pk
Salz,Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Mehl,Eier und Sprudel gut mit einem Schneebesen verrühren,etwas Salzen.Der teig darf nicht zu flüssig sein,falls zu flüssig dann immer Löffelweise bis der Teig etwas fester wird,darf auch nicht allzu fest werden.Dörrfleisch würfeln.Kartoffeln schälen und vierteln. Kartoffeln gar kochen.2 Liter Wasser zum kochen bringen,wenn das Wasser kocht einen Esslöffel

2.nehmen und immer etwas Teig aufnehmen und in Wasser eintauchen.Das ständig wiederholen,danach die fertigen Wasserspatzen abschütten und in eine Schüssel geben und zu decken.Dies wiederholen bis der Teig alle ist.Nebenher das Dörrfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl gut anbraten. Wenn die Kartoffeln gar sind über die Wasserspatzen geben,nun die

3.Kondensmilch darüber geben,zum schluss das angebratene Dörrfleisch mit samten Fett über die Kartoffeln,dann mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Verheiratete“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Verheiratete“