Möhren-Puffer mit Rotkohlsprossen

Rezept: Möhren-Puffer mit Rotkohlsprossen
Leckere, vegetarische Beilage
1
Leckere, vegetarische Beilage
6
399
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 Gramm
geschälte Möhren
750 Gramm
geschälte Kartoffeln
2 EL
Schnittlauchröllchen
1
Zwiebel, sehr fein gewürfelt
2
Eier
40 Gramm
Rotkohlsprossen
Pfeffer, Salz, Muskat
2 EL
Butterschmalz
1 Glas
Apfelmus
Sprossen zum Bestreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1842 (440)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
-
Fett
49,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Möhren-Puffer mit Rotkohlsprossen

ZUBEREITUNG
Möhren-Puffer mit Rotkohlsprossen

1
Möhren und Kartoffeln fein raspeln. Mit dem Schnittlauch und der gewürfelten Zwiebel, den Eiern und den Sprossen vermengen. Mit Salz und Pfeffer und Muskat würzen.
2
Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Möhren-Kartoffel-Mischung zu Puffern formen und portíonsweise im heißen Fett braten. Aufpassen, das die Puffer nicht zu dunkel werden.
3
Auf Tellern anrichten. Mit Sprossen bestreuen und mit Apfelmus servieren. Supertolles, vegetarisches Rezept. Klasse Beilage.

KOMMENTARE
Möhren-Puffer mit Rotkohlsprossen

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja klasse, von mir 5*
Benutzerbild von schwalbenhof
   schwalbenhof
Mhhm sehr lecker 5* LG Kirsten
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das wird geklaut und mitgenommen, ich mache das weit weg von Dir so Du kannat es nicht zurueck nehmen 5 Sterne
Benutzerbild von carcella
   carcella
Kein Kommentar nötig, nur ganz tolle 5 Sterne für dich! Und Lg von Angela
   c****a
... und wie das schmeckt mmmm - merci
Benutzerbild von reli
   reli
es muss nicht immer fleisch sein 5***** LG Reli

Um das Rezept "Möhren-Puffer mit Rotkohlsprossen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung