Möhren-Puffer mit Rotkohlsprossen

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
geschälte Möhren 750 Gramm
geschälte Kartoffeln 750 Gramm
Schnittlauchröllchen 2 EL
Zwiebel, sehr fein gewürfelt 1
Eier 2
Rotkohlsprossen 40 Gramm
Pfeffer, Salz, Muskat etwas
Butterschmalz 2 EL
Apfelmus 1 Glas
Sprossen zum Bestreuen etwas

Zubereitung

1.Möhren und Kartoffeln fein raspeln. Mit dem Schnittlauch und der gewürfelten Zwiebel, den Eiern und den Sprossen vermengen. Mit Salz und Pfeffer und Muskat würzen.

2.Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Möhren-Kartoffel-Mischung zu Puffern formen und portíonsweise im heißen Fett braten. Aufpassen, das die Puffer nicht zu dunkel werden.

3.Auf Tellern anrichten. Mit Sprossen bestreuen und mit Apfelmus servieren. Supertolles, vegetarisches Rezept. Klasse Beilage.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Puffer mit Rotkohlsprossen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Puffer mit Rotkohlsprossen“