Griechischer Hackbraten

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gemischtes Hackfleisch 700 gr.
Schafskäse 200 gr.
Ei 1
Semmel 1
Zwiebeln 3
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika etwas
Majoran etwas
Oregano etwas
Senf 1 EL
passierte Tomaten 500 ml
Oliven etwas

Zubereitung

1.Schafskäse in kleine Stücke schneiden

2.1 Zwiebel fein würfeln

3.Die Semmel in kaltem Wasser einweichen und anschließend gut ausdrücken

4.Zunächst das Hackfleisch mit dem Ei, der Zwiebel, Salz, Pfeffer, Senf, Paprika, Majoran und der weichen Semmel in einer Schüssel zu einem Teig vermengen

5.Jetzt den Schafskäse vorsichtig unterheben

6.In einem Bräter bei ca. 180 Grad in den Ofen schieben

7.Die restlichen Zwiebeln vierteln in den Bräter legen mit den passierten Tomaten aufgießen und mit Oregano abschmecken

8.nach ca. 60 Min. die Oliven dazugeben

9.Nach weitern 10 Minuten backen ist der Hackbraten fertig Dazu je nach Wunsch..Reis, Salzkartoffel oder Kritharaki (kleine griechische Nudeln)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechischer Hackbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechischer Hackbraten“