Sambuca

Rezept: Sambuca
Selbst gemacht
4
Selbst gemacht
00:30
4
20295
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
45 Gramm
Anissamen
1 Gramm
Zimt
500 Gramm
Zucker
1 Liter
Kornbrand 40%
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1754 (419)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
92,3 g
Fett
4,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sambuca

ZUBEREITUNG
Sambuca

Den Anissamen in einem Mörser zerkleinern mit Zimt und Zucker ansetzen am besten in ein Glas oder Tongefäß. mit dem Korn übergießen. Gut verschließen und 5-6 Wochen an einem Ruhigen und Dunklen warmen Ort ruhen lassen. Ab und Zu gut durchschütteln. jetzt sieben wir das ganze durch Prost, wenn zu stark der Anis durchkommt dann einfach noch etwas Korn dazugießen, aber dann noch mal ein paar Tage stehen lassen. mit Kaffeebohnen servieren. Je länger er ruht desto besser das Aroma
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Sambuca

Benutzerbild von rickyundgaby
   rickyundgaby
Noch ein Leckerli für meine Nachbarn! 5*chen sind unterwegs. LG Gaby
Benutzerbild von merza
   merza
Das ist eine super leckere Idee, muß ich ausprobieren - 5***** und lg, Angelika
Benutzerbild von lilo001
   lilo001
Ich liebe SAMBUCA und werde ihn mir jetzt selbermachen . Für dich 5 beschwipste Sterne .LG Lilo
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Ich glaube, meine Schwiegermutter trinkt immer den dunklen...könnt ihr mal versuchen, den auch hinzukriegen?..Ich weiß gar nicht, was da drin ist..ansonsten nehme ich diesen und fülle ihn einfach in eine dunkle Flasche..doof, merkt sie ja spätestens beim trinken...5* immerhin für den Versuch:o)

Um das Rezept "Sambuca" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung