Frostbeulen-Bowle

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Früchtetee 1 Liter
Apfelsaft 1 Liter
Zitronensaft 2 EL
Äpfel 4
Minzblättchen 6 - 8
Honig zum süßen evtl.
Eiswürfel evtl.

Zubereitung

1.Zuerst werden die Äpfel geschält und das Kerngehäuse entfernt. Die Äpfel dann in Würfelchen schneiden und mit dem Zitronensaft mischen.

2.Danach wird der Früchtetee gekocht und wer diese Bowle heiß trinken möchte läßt diesen dann nicht abkühlen sondern gießt direkt mit klarem Apfelsaft auf.

3.Nun die Apfelstückchen zu dem heißen oder kaltem Gemisch geben und evtl. mit Honig süßen und. Die MInzblättchen fein schneiden und ebenfalls zur Bowle geben. Wer die kalte Version bevorzugt nimmt nun eine ordentliche Portion Eiswürfel und gibt diese in die abgekühlte Bowle.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frostbeulen-Bowle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frostbeulen-Bowle“