Mein Zwetschgenkuchen

1 Std 30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Margarine oder Butter 125 gr.
Zucker 250 gr.
Vanillezucker 1 P
Zimt 1 Tl
Kardamon 1 Tl
Backpulver 1 P
Mehl 350 gr.
Milch 0,25
knappes Kilo Zwetschgen 1
gehobelte Mandelblättchen etwas
Zimt-Zucker 1 P
Puderzucker etwas
Eier 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1536 (367)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
83,3 g
Fett
0,6 g

Zubereitung

1.Die Butter schaumig rühren. Dann Zucker, Eier und Zimt sowie Kardamon dazugeben alles gut verrühren.

2.Dann das gesiebte Mehl und Backpulver abwechselnd mit der Milch einrrühren.

3.Die Kuchenform einfetten und den Teig in die Form geben.

4.Dann die gewaschenen und entkernten Zwetschgen auflegen und im bereits vorgeheizten Backofen bei ca. 190 Grad ca. 60 Minuten backen. Wenn der Kuchen zu dunkel wird mir Alufolie abdecken.

5.Die Mandelblättchen in einer Pfanne mit der Zimt-Zuckermischung ganz leicht anrösten und ca. 10 Minuten vor Backende über dem Kuchen verteilen.

6.Dann den Kuchen aus dem Backofen nehmen, ruhen lassen und auf eine Kuchenplatte geben und wenn der Kuchen kalt ist mit Puderzucker bestreuen.

7.Mit frischgeschlagener Sahne servieren.

8.Alle Bilder sind hochgeladen, aber noch nicht alle zu sehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mein Zwetschgenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mein Zwetschgenkuchen“