Butterkuchen

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Teig: etwas
lauwarme Milch 200 ml
Mehl 500 gr.
Hefe 1 Würfel
Zucker 100 gr.
Butter 100 gr.
Salz 0,5 TL
Eigelb 2
Für den Belag: etwas
flüssige Butter 125 gr.
Zucker 250 gr.
Milch 3 EL
Mandelblättchen 150 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1699 (406)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
61,3 g
Fett
14,3 g

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröseln. 1 EL Zucker darüber streuen, restlichen Zucker und Salz auf das Mehl streuen. Milch auf die Hefe gießen und den Vorteig ca. 20 min an einem warmen Ort gehen lassen. Weiche Butter und Eier zufügen und alles gut miteinander verkneten. Den Teig nochmals zugedeckt 30 min an einem warmen Ort gehen lassen.

2.Den aufgegangenen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, ausrollen und ein gefettetes Backblech damit auslegen. In den Teig in Abständen mit den Fingern kleine Vertiefungen drücken.

3.Die Butter mit dem Zucker und der Milch verrühren und auf den Hefeteig streichen. Mit den Mandelblättchen bestreuen und nochmals 15 min gehen lassen. Dann im vorgeheizten Ofen bei 200° C 25 - 30 min backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Butterkuchen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Butterkuchen“